Search
Generic filters

DIE News der ETL Bodensee

ETL Bodensee - International Desk

  • Arbeitnehmerüberlassung durch eine ausländische...

    Gründet eine ausländische Gesellschaft in Deutschland eine operativ tätige Tochtergesellschaft, wird sich irgendwann aus unternehmerischer Sicht die Frage stellen, ob die Tochtergesellschaft eigene Arbeitnehmer anstellt oder diese über die […]

  • Zweigniederlassung oder Tochtergesellschaft?

    Möchte ein Unternehmen seine (wirtschaftliche) Tätigkeit nach Deutschland ausweiten und hat dieses seinen satzungsmäßigen Sitz im Ausland, wird sich die Geschäftsleitung zwingend die Frage stellen müssen, wie diese Verlagerung rechtlich […]

  • Die Bestellung des Geschäftsführers einer GmbH

    Es passiert öfter als man glaubt. Plötzlich wird man von einem Geschäftspartner verklagt oder ein Kunde zahlt nicht u Der Geschäftsführer ist der gesetzliche Vertreter und Führungsorgan der Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH). Er […]

  • Wieviel kostet ein Rechtsanwalt in Deutschland?

    Es passiert öfter als man glaubt. Plötzlich wird man von einem Geschäftspartner verklagt oder ein Kunde zahlt nicht und man braucht einen Rechtsanwalt. Spätestens dann stellt sich die Frage: Wieviel wird mich die Beauftragung eines Rechtsanwalts […]

  • Gründung einer GmbH in Deutschland

    Was ist eine GmbH? Die GmbH (Gesellschaft mit beschränkter Haftung) ist eine der populärsten deutschen Gesellschaftsformen. Es handelt sich um eine sogenannte Kapitalgesellschaft, da bei der Gründung die Kapitalbeteiligung und Kapitalaufbringung […]

  • Kommanditgesellschaft – „der Alleskönner“

    Die Kommanditgesellschaft ist eine in Deutschland aufgrund ihrer Vielseitigkeit sehr beliebte Rechtsform in der Gestalt einer Personengesellschaft und wird meist in der Sonderform als GmbH & Co. KG verwendet. Die Kommanditgesellschaft (KG)Die […]

DIE News der ETL

ETL.de

Steuertipp zum 20. Dezember

Die Gesamtsozialversicherungsbeiträge werden immer am drittletzten Bankarbeitstag des Monats fällig, in dem die Beschäftigung ausgeübt wird. Die Sozialversicherungsbeiträge für den Monat Dezember werden daher am 28. Dezember 2022 fällig. Das gilt sowohl für Sozialversicherungsbeiträge, die Sie als Arbeitgeber an die jeweiligen Einzugsstellen der Sozialversicherung zu entrichten haben als auch für die Beiträge freiwillig gesetzlich Versicherter. […]

Zum Beitrag »
ETL.de

Zukunftsfähigkeit und Strategie von Franchisesystemen

Unternehmer und Unternehmen kämpfen aktuell mit Störungen der Lieferketten, Rohstoffverknappung, Inflation, Pandemie, der Entwicklung in China, dem Krieg in Europa und mit der Klimakrise. In manchen Branchen kommen Fachkräftemangel und die Auswirkungen der Digitalisierung hinzu und immer öfter führen neue technologische Entwicklungen und Innovationen zur Zerstörung ganzer Geschäftsmodelle. Man spricht dann gerne von Disruption.   […]

Zum Beitrag »
ETL.de

Steuertipp zum 19. Dezember

Unternehmen in der Rechtsform einer GmbH, AG oder GmbH & Co. KG sind verpflichtet, ihre Jahresabschlüsse unverzüglich nachdem sie den Gesellschaftern vorgelegt wurden, spätestens aber innerhalb von 12 Monaten nach dem Abschlussstichtag beim elektronischen Bundesanzeiger einzureichen. Entspricht das Geschäftsjahr dem Kalenderjahr, wie es bei den meisten Unternehmen üblich ist, dann muss der Abschluss für das […]

Zum Beitrag »
ETL.de

Finanzverwaltung gewährt Billigkeitsmaßnahmen

Der Krieg in der Ukraine und die damit verbundenen Sanktionen der EU gegenüber Russland haben gravierende wirtschaftliche Auswirkungen auf deutsche Unternehmen. Auf der Einnahmeseite führen gestörte Lieferketten zu Umsatzeinbrüchen. Auf der Ausgabeseite treiben die enorm gestiegenen Energiepreise die Kosten in die Höhe. Um die finanziellen Spielräume der Unternehmen zu erweitern und deren Liquidität zu schonen, […]

Zum Beitrag »
ETL.de

Steuertipp zum 18. Dezember

Insbesondere Kraftfahrzeug-Händler, aber auch andere Dienstleister bieten neben ihren eigentlichen Warenverkäufen und Dienstleistungsangeboten auch Versicherungen oder Garantiezusagen an. Hier gilt es, die Abrechnung gegenüber dem Kunden noch einmal genau zu überprüfen, denn unter bestimmten Umständen können solche Zusatzleistungen ab dem 1. Januar 2023 umsatzsteuerfrei sein. Das hatte der Bundesfinanzhof zwar schon 2018 entschieden, die Finanzverwaltung […]

Zum Beitrag »
ETL.de

Steuertipp zum 16. Dezember

Organe und Geschäftsführer von Gesellschaften sind zwar schon seit über fünf Jahren verpflichtet, die wirtschaftlich Berechtigten der Gesellschaft in das Transparenzregister eintragen zu lassen. Wenn sich die Angaben zu den wirtschaftlich Berechtigten aus anderen Registern, wie beispielsweise dem Handels- oder Partnerschaftsregister, ergaben, konnte bis Mitte 2021 aber auf eine Eintragung im Transparenzregister verzichtet werden. Doch […]

Zum Beitrag »
ETL.de

Steuertipp zum 15. Dezember

Weihnachtsgeschenke gibt es nicht nur im Privaten. Auch viele Unternehmer möchten sich mit einer Weihnachtsüberraschung bei ihren Mitarbeitern für das im vergangenen Jahr Geleistete bedanken. Doch eine Weihnachtsgratifikation oder auch ein 13. Gehalt ist als Barlohn lohnsteuer- und sozialversicherungspflichtiges Entgelt. Vom Brutto bleibt dabei netto meist nur die Hälfte übrig und der Arbeitgeber muss zusätzlich […]

Zum Beitrag »
ETL.de

ETL AKTUELL: Arbeitsrecht im Gesundheitswesen – mit Erfolg dem Fachkräftemangel begegnen

Arbeitsrechtlich hat sich im Gesundheitswesen in diesem Jahr einiges getan. Zuletzt sorgten das geänderte Nachweisgesetz und die Anhebung des Mindestlohns auf zwölf Euro für ordentlich Wirbel im Gesundheitswesen. Auf welche neuen Regelungen muss sich die Branche vorbereiten und an welchen Stellen kann Entwarnung gegeben werden? Diese und viele weitere spannende Fragen rund um arbeitsrechtliche Neuerungen […]

Zum Beitrag »

ETL Auf Instagram

ETL-GLOBAL

International kann die ETL Bodensee Gruppe auf das ETL Global Netzwerk zurückgreifen und ist bei Bedarf jederzeit in der Lage, sowohl Branchenspezialisten als auch internationale Kontakte in die Projekte zu integrieren.
50

Länder
1.300

Standorte
15.000
Fachliche Mitarbeiter
20.000

Menschen
400.000
GewerblichE Mandanten

ETL als Arbeitgeber

Was wir Ihnen bieten:

Wir stehen für interdisziplinäre, schnell und unkomplizierte Rechtsberatung in höchster Qualität. Unser Alleinstellungsmerkmal im Bodenseeraum ist das nationale und internationale Netzwerk mit starker lokaler Vernetzung. Wir haben erkannt, dass isolierte Rechtsberatung nicht zielführend ist. Vielmehr kann ein Mandant lediglich aus dem Zusammenspiel von rechtlicher, steuerlicher und betriebswirtschaftlicher Beratung profitieren.

Was bedeutet das für dich?
Wir haben viele spannende lokale Projekte an denen du mitarbeiten kannst und zahlreiche Mandanten, die du betreuen kannst. Wir legen Wert darauf, dass du von Anfang an tief in die Projekte einsteigst und aktiv an der Mandatsarbeit teilnimmst.

Neugierde und Ambitionen werden stets gesehen und gefördert. So gehört der Besuch von Fortbildungsveranstaltungen zum Arbeitsalltag der Rechtsanwälte der ETL Bodenseegruppe. Wir unterstützen Sie als Rechtsanwalt / Rechtsanwältin gerne bei der Erlangung eines Fachanwaltstitels in unterschiedlichsten Rechtsgebieten.

Kontakt

„Direkt. Unkompliziert. Persönlich. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!“

ADRESSE

ETL Bodensee
Holding Steuerberatungsgesellschaft mbH
Albrechtstraße 20 | 88045 Friedrichshafen

BÜROZEITEN

Montag bis Donnerstag
08.00 Uhr – 12.45 Uhr
14.00 Uhr – 17.00 Uhr

Freitag
08.00 Uhr – 12.45 Uhr
13.30 Uhr – 15.00 Uhr

Außerhalb dieser Öffnungszeiten stehen wir Ihnen gerne nach Terminvereinbarung zur Verfügung. Wir freuen uns über Ihren Anruf oder Ihre E-Mail.

    Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

    Datenschutzerklärung